Edelhaare

Neben den eher traditionellen Vliesen aus Schafschurwolle, Baumwolle und Polyester haben wir uns seit rund 20 Jahren auch auf Edelhaare spezialisiert. Das Kamelhaar beispielsweise ist leichter, feiner und weicher als Schafschurwolle. Es kann bis zu 33 Prozent seines Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und sorgt für ein trockenes, kuscheliges Schlafklima.

Kamelhaar kann - wie andere Naturwollfasern auch - entweder vernadelt, auf Vliesträger vernadelt oder thermisch verfestigt werden. Eine Kombination verschiedener Wollfasern untereinander oder mit anderen Materialien ist ebenfalls möglich. Sollen Edelhaare wie Kamelhaar mit anderen Rohstoffen vermischt werden, so ist allerdings eine Vorbereitung in Hinblick auf deren Mischfähigkeit notwendig.


Copyright 2017 © Hans Höffele Industriewatte GmbH • Gewerbering 5 • D-76351 Linkenheim-Hochstetten • Impressum